Dobrovolný svazek znojemských vinařkých obcí

Willkommen in Borotice


Über das Dorf Borotice

Borotice ist ein malerischer Ort, der östlich von Znaim gelegen ist. 1964 kam es zur Vereinigung der zwei Gemeinden Borotice und Filipovice. 1997 gründete Borotice zusammen mit fünf weiteren Gemeinden den NIVA-Verbund.

Die älteste Erwähnung des Ortes geht auf das Jahr 1222 zurück. Im Gemeindegebiet liegen ein paar bedeutende Hügelgräber aus der mittleren Steinzeit. Empfehlenswert ist ein Besuch der Heiligen Wenzelskapelle aus dem Jahr 1865, zwischen Borotice und Filipovice.

 

Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Borotice

Herrschaftliches Gut

St.Wenzelskapelle

Gedenkbaum am Weg zwischen Borotice und Bozice

Grabhügelstätte aus der Mittelbronzezeit im Akazienbestand ooberhalb des ehemaligen Herrenhofs